Das Institut für Internationale Entwicklung der Universität Wien legt in Lehre und Forschung seinen Schwerpunkt auf die transdisziplinäre Analyse und kritische Reflexion globaler Ungleichheitsverhältnisse. Es befasst sich mit Theorien und Ansätzen sozialer, politischer, wirtschaftlicher und kultureller Entwicklungen in internationaler Perspektive.

 Aktuelles

1 2

Sprechstunden von Petra Dannecker in den Ferien

Parteienverkehr im Sommer - Büro IE

im Regelfall per email oder telefonisch - nach Voranmeldung und unter Einhaltung der 3G Regel auch vor Ort zu den Ferienöffnungszeiten

Standard Live Ticker: Forum+: Fridays for Future als Akteur in der Klimapolitik

Semesterfrage der Uni Wien: Erde

Climate Justice now! Fridays for Future als neuer Akteur in der Klimapolitik

Dr. Antje Daniel befasst sich in der Forschungswerkstatt Umweltproteste mit Protestgeschehnissen.

Studierende führen Seminar-Blog

Die Studierenden des Seminars "International History and Politics of Epidemics" diskutieren Themen aus Geschichte und Gegenwart der Epidemien

Stellungnahme zur UG Novelle

Stellungnahme zur UG Novelle der Studienprogrammleitungen sowie des Vizedekans für Lehre der Fakultät für Sozialwissenschaften der Universität Wien

 

1 2

 Veranstaltungen

17.06.2021
 

Globale Warenketten und ungleiche Entwicklung

Buchpräsentation und Podiumsdiskussion