Logo der Universität Wien

Praktikumsmöglichkeiten

Für Studierende des B.A. Internationale Entwicklung ist ein Praktikum ein vorgesehener Teil des Studienplans. Für Studierende des auslaufenden Diplomstudiums ist dies zwar empfohlen, aber keine Pflicht.
Abseits davon besteht natürlich auch vor, während oder nach dem Studium die Möglichkeit, praktisches Wissen außerhalb der Universität in entwicklungsthematisch arbeitenden Einrichtungen zu erlangen.

Über den Studierenden-Newsletter (Anmeldung unten auf der Seite möglich) werden u.a. Praktikumsangebote für IE-Studierende ausgesandt.

Formulare:

Bestätigung der Absolvierung eines Praktikums

Bestätigung der Absolvierung eines Volontariats

Für die Anrechnung (ausschließlich für BA-Studierende!) sind ein offizielles Praktikumszeugnis (oder oben genanntes Formular) sowie ein Reflexions- und Tätigkeitsbericht im Umfang von 3-4 Seiten erforderlich. Die Unterlagen sind im Büro IE einzureichen.

Die folgende Liste basiert auf Erfahrungen und Rückmeldungen unserer Studierenden. Es handelt sich dabei nur um eine Auswahl.

Opens external link in new windowPraktikum im BA 2011
Opens external link in new windowPraktikum im BA 2009

Weitere Informationsquellen

Als Studierendenvertretung hat die bagru.ie eventuell aktuellere und genauere Informationen aus Studierendenhand. Bitte ggf. auch dort informieren!

Ein Dokument mit nützlichen Webadressen zur Praktikumsplatzsuche gibt es hier.


Nationale und internationale Institutionen

 


NGOs

Bildung und Austausch

  • AAI - Afro Asiatisches Institut Wien
  • AFS Austauschprogramme für interkulturelles Lernen
  • Grenzenlos


Entwicklung & Gesundheit

Frieden

Menschenrechte

Umwelt & Tierschutz

Europa und International

  • AKTE - Arbeiskreis Tourismus und Entwicklung [ CH ]
  • Brot für die Welt [ DE ]
  • CIDSE - International Cooperation for Development and Solidarity [B]
  • Corpwatch - Holding Corporations Accountable
  • DAWN - Development Alternatives with Women for a New Era
  • D.A.R.T. - Informationskreis für Raumplanung [ DE ]
  • GTZ - Deutsche Gesellschaft für technische Zusammenarbeit
  • ECPAT Deutschland - Arbeitsgemeinschaft gegen kommerzielle sexuelle Ausbeutung von Kindern [ DE ]
  • Eldis - The Gateway to Development Information
  • European fair trade association
  • euforic - Europe’s Forum on International Cooperation
  • Oneworld - Connect to a Better World
  • Project Colombia - Social Entrepreneurship [ COL ]
  • Waldwelten - Menschen im Regenwald von Ecuador

 


Wissenschaft und Lehrgänge

 


Entwicklungspolitische Informationsquellen und Netzwerke

 


Zeitschriften

  • Blätter des iz3w. Freiburg. Herausgegeber: Aktion Dritte Welt e.V. - informationszentrum 3. welt
  • Blätter für deutsche und internationale Politik. Bonn
  • Bulletin of Latin American Researchhttp://www.slas.org.uk/blar.html. Oxford. Herausgegeben von The Society of Latin American Studies. Abstracts ohne Volltext
  • CEPAL Review. Santiago de Chile. Herausgegeben von der Economic Commission for Latin America and the Caribbean/Vereinte Nationen
  • Development and Change. Institute of Social Studies, The Hague. Blackwell Publishers, Oxford
  • Frontdoor (mit Links zu allen sozialwissenschaftlichen Publikationen der Blackwell Publishers)
  • epd – Entwicklungspolitik. Frankfurt/M. Herausgeber: Evangelischer Pressedienst (epd). Abstracts der wichtigsten Beiträge, einzelne Artikel im Volltext
  • European Journal of Development Research. London. Herausgeber: European Association of Development Research and Training Institutes (EADI) / Frank Cass
  • E + Z. Entwicklung und Zusammenarbeit. Frankfurt/M. Herausgeber: Deutsche Stiftung für internationale Entwicklung. Einzelne Artikel im Volltext
  • FrauenSolidariät. Entwicklungspolitische Initiativen für Frauen in der Dritten Welt. Wien
  • ila. Zeitschrift der Informationsstelle Lateinamerika e.V. Bonn
  • Informationsbrief Weltwirtschaft & Entwicklung. Hamburg. Informationsbrief und Sonderdienste zu Spezialthemen im Volltext. Herausgeber: WEED (World Economy, Ecology & Development)
  • Journal of Development Economics. Erscheint in der Verlagsgruppe Elsevier Science. Persönliche Registrierung erforderlich für Volltexte
  • Journal of Development Studies. London. Abstracts online
  • Journal of Latin American Studies. Cambridge University Press, Cambridge
  • Journal of World-Systems Research. Santa Cruz/California. Herausgeber: Institute for Research on World-Systems und Center for Global, International, and Regional Studies, University of California. Alle Beiträge online.
  • Das FERNAND BRAUDEL CENTER for the Study of Economies, Historical Systems, and Civilizations bietet darüber hinaus Review, Newsletter und ein elektronisches Archiv
  • Lateinamerika – Analysen, Daten, Dokumentation. Hamburg. Diese und andere Publikationen des Instituts für Iberoamerika-Kunde (Lateinamerika Jahrbuch, Schriftenreihe) tw. im Volltext
  • Le Monde Diplomatique. Berlin (dt.)
  • Nord-Süd aktuell. Vierteljahreszeitschrift für Nord-Süd- und Süd-Süd-Entwicklungen. Hamburg. Herausgeber: Deutsches übersee-Institut Hamburg. übersichten und einzelne Artikel im Volltext
  • Peripherie. Wissenschaftliche Vereinigung für Entwicklungstheorie und -politik, Münster.
  • PROKLA. Zeitschrift für kritische Sozialwissenschaft. Berlin. Schwerpunkthefte zu Themen der politischen ökonomie mit internationaler Ausrichtung. Editorial und Abstracts online, erscheint im Verlag Westfälisches Dampfboot, Münster
  • Südwind. Magazin für internationale Politik, Kultur und Entwicklung. Wien
  • World Bank Economic Review. Herausgeber: Weltbank, Washington, D.C. Abstracts und Volltexte
Institut für
Internationale Entwicklung
Universität Wien

Sensengasse 3/2/2
A-1090 Wien

Öffnungszeiten Büro IE
(StudienServiceStelle):
Di, Mi: 10 bis 12 Uhr
Do: 14 bis 17 Uhr

Ferienöffnungszeiten:
Di, Mi: 10 bis 12 Uhr
Do: 14 bis 16 Uhr

Elke Christiansen:
+43-1-4277-239 02

Markus Gatschnegg
+43-1-4277-451-34


Daniel Görgl: (derzeit karenziert)
+43-1-4277-451 28

Fax:
+43-1-4277-9239
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0