Logo der Universität Wien

LV-Archiv der IE

·        Seit April 2012 ist das LV-Archiv der IE im Aufbau. Es soll einen Beitrag zu folgenden Punkten leisten:

  • Die Lehre der IE, die lange Zeit ihre einzige halbwegs stabile Säule und ihre Essenz war (weil Forschung und Personal in Vergangenheit wenig vorhanden bzw. fluktuativ) dokumentieren und archivieren.
  • Die Planung neuer LVen bzw. neuer Semester - insbesondere durch neue Kolleg_innen - vereinfachen, indem Konzept und Material der gleichen LV aus der Vergangenheit zur Verfügung stehen.
  • Für neues Personal über Einblicke in altes LV-Material ein besseres Bild über „die IE“ und ihre Geschichte ermöglichen.
  • Eine Sammlung von LV-Material als Grundlage für archivbasierte Forschungsarbeiten zur Verfügung stellen; z.B. zum „Diskurs der IE“, „Veränderung der Studieninhalte zwischen IDS und BAKK/MAG“, etc.

Bitte um Mithilfe

Das Zusammentragen von LV-Material aus 10 Jahren ist ohnehin keine leichte Aufgabe, massiv erschwert wird dies im Fall der IE dadurch, dass bis vor Kurzem keine zusammenhängenden und gemeinsam genutzten Räumlichkeiten und Ablageflächen existierten und eine extrem hohe Fluktuation unter den (externen) Lehrenden die Regel ist.

Da sich aus diesen Gründen die meisten Materialen in privaten Archiven oder auf privaten Computern befinden, ist das Zustandekommen eines umfassenden IE-LV-Archivs dringend auf die persönliche Mithilfe aller (ehemaligen) IE-Lehrenden angewiesen!

Daher die folgende Bitte, sich etwas Zeit zu nehmen und (altes) LV-Material auf folgende Weise dem Archiv-Projekt zukommen zu lassen:

  • digitale Dokumente an Opens window for sending emailstudienassistenz.ie@univie.ac.at
  • digitale Dokumente auf USB-Speichern, Speicherkarten, CD-ROMs, etc. oder Papierkopien von Dokumenten mit der Aufschrift "LV-Archiv" an das Büro.IE in der Sensengasse 3 (Postfach Studienassistenz) oder den Postkasten der IE-"Dependencia"/Studienassi-Kammerl im Institut für Afrikawissenschaften, Uni-Campus/AAKH, Hof 5, Parterre - links
  • alternativ kann "studiei4" auf eLearning-Plattformen freigeschalten werden - die Inhalte werden dann selbstständig heruntergeladen und archiviert. Bitte nach der Freischaltung um ein kurzes eMail, welche Dateien benutzt werden dürfen.

Archiv-Material

Da ein möglichst umfangreiches Archiv durchaus das Ziel des Projektes ist, sollen folgende Punkte nicht aus Einschränkung, sondern lediglich als Orientierung für die Dokumentation der einzelnen LVen dienen:

  • Semesterpläne o.Ä. Dokumente
  • Pflichtlektüre / Literaturangaben / Bibliografien
  • KOVO- und/oder VLVZ-Einträge
  • Sicherungsdateien von eLearning-Plattformen (z.B. *.ZIP-Dateien bei Moodle)
  • Handapparats-Kopiervorlagen
Institut für
Internationale Entwicklung
Universität Wien

Sensengasse 3/2/2
A-1090 Wien

Öffnungszeiten Büro IE
(StudienServiceStelle):
Di, Mi: 10 bis 12 Uhr
Do: 14 bis 17 Uhr

Ferienöffnungszeiten:
Di, Mi: 10 bis 12 Uhr
Do: 14 bis 16 Uhr

Elke Christiansen:
+43-1-4277-239 02

Markus Gatschnegg
+43-1-4277-451-34


Daniel Görgl: (derzeit karenziert)
+43-1-4277-451 28

Fax:
+43-1-4277-9239
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0