The Department of Development Studies at the University of Vienna puts its teaching and research focus on the transdisciplinary analysis and critique of global inequalities. It is concerned with theories of and approaches to social, political, economic and cultural developments in an international perspective.

 News

Interview: Ein nächster Krieg im Libanon?

Zur gegenwärtigen Situation im arabischen Raum

Ö1 zum Nachhören: "Autoritäre Wende. Die letzten Tage der Demokratie?"

Zusammenfassung einer Diskussionsveranstaltung am Österreichischen Institut für Internationale Politik.

Call for Teaching Proposals

Wolfram Schaffar: Demokratien in der Krise

uni:view Semesterfrage

Anmeldephase für das Wintersemester

USpace-Anmeldungen

 Events

1 2
05.10.2017
 

[Workshop] 5. – 6. Oktober 2017:

„MigrantInnen als UnternehmerInnen? Aktuelle Debatten in Wissenschaft und Praxis.“

09.10.2017
 

[Workshop] Rechtsextremer Populismus: Geschlecht, Sexualität und Internet

Buchpräsentation und Workshop

23.10.2017
 

Öffentliche Präsentation in Verbindung mit der Besetzung der Laufbahnstelle für Entwicklungsökonomie

Die Kandidat*innen werden sich mit einem wissenschaftlichen Vortrag sowie einer (verkürzten) Lehreinheit vorstellen.

24.10.2017
 

Krise, Revolte und Krieg in der arabischen Welt

Podiumsdiskussion und Buchpräsentation

17.11.2017
 

ZeitRaum – In[ter]ventions

zur Entwicklungstagung

17.11.2017
 

7. Österreichische Entwicklungstagung

Sozial-ökologische Transformationen jetzt!

1 2